Wirtschaft 2013 fast 210 000 Einsprüche bei Sachsens Finanzämtern bearbeitet

Juni 10, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Wirtschaft 2013 fast 210 000 Einsprüche bei Sachsens Finanzämtern bearbeitet

Dresden. Sachsens Finanzämter haben 2013 fast 210.000 Einsprüche gegen Steuererklärungen abschließend bearbeitet. Rund jeder Fünfte wurde allerdings zurückgenommen, wie das Landesamt für Steuern und Finanzen in Dresden am Dienstag mitteilte.
ad-hoc-news.de

Thema Wirtschaft 122: Die gesetzliche Krankenversicherung

April 26, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Thema Wirtschaft 122: Die gesetzliche Krankenversicherung

Thema Wirtschaft 122: Die gesetzliche Krankenversicherung

Hrsg.: Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULE WIRTSCHAFT
Erscheinungsjahr: 2010
Gewicht: 55 gr / Abmessung: 30 cm
Von Pimpertz, JochenSeitdem die Bundesrepublik schwarz-gelb regiert wird, ist die Gesundheitsreform wieder ein Thema. Ein erklärtes Ziel der Koalition ist der Einstieg in die sogenannte Prämienfinanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung – der bisherige prozentuale, von Arbeitgebern und Arbeitnehmern entrichtete Beitrag soll zumindest teilweise durch einen festen Eurobetrag

Unverb. Preisempf.: EUR 7,20

Preis:

Gesundheitsreform und Gesundheitsfonds – Lösung eines strukturellen Finanzierungsproblems der Gesetzlichen Krankenversicherung?

Erscheinungsjahr: 2008
1 Farbabb.
Gewicht: 100 gr / Abmessungen: 210 mm x 148 mm x 4 mm
Von Henning, LenaExamensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik – Sonstige Themen, Note: 1,5, Universität Bremen, 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die aktuelle Reform der Krankenversicherung in Gestalt des GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetzes (GKV-WSG) war im Jahr 2006 das zentrale Thema der politischen Diskussion. Zwischen den beteiligten Interessensparteien entw

Unverb. Preisempf.: EUR 35,90

Preis: EUR 15,99

Langenscheidt Fachwörterbuch Wirtschaft, Handel und Finanzen, Spanisch: Spanisch – Deutsch / Deutsch – Spanisch. insgesamt rund 130.000 Fachbegriffe und mehr als 260.000 Übersetzung;

April 22, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Langenscheidt Fachwörterbuch Wirtschaft, Handel und Finanzen, Spanisch: Spanisch – Deutsch / Deutsch – Spanisch. insgesamt rund 130.000 Fachbegriffe und mehr als 260.000 Übersetzung;

Langenscheidt Fachwörterbuch Wirtschaft, Handel und Finanzen, Spanisch: Spanisch – Deutsch / Deutsch – Spanisch. insgesamt rund 130.000 Fachbegriffe und mehr als 260.000 Übersetzung;

Spanisch-Deutsch / Deutsch-Spanisch. 96.000 Fachbegriffe und Wendungen und mehr als 192.000 Übersetzungen. Neu mit latein-amerikanischen Ausdrücken
Erscheinungsjahr: 2007
Neuaufl.
Gewicht: 1518 gr / Abmessung: 24,5 cm
Von Sanchez, CelestinoDas renommierte Wirtschaftswörterbuch des Gabler-Verlags als einbändige Ausgabe im Langenscheidt Verlag. Für Fachübersetzer und Profis aus den Bereichen Wirtschaft, Handel und Finanzen. Rund 96.000 Fachbegriffe und Wendungen und mehr als 192.

Unverb. Preisempf.: EUR 49,99

Preis:

Fortschritt und Barbarei: Österreichs Finanzverwaltung im Dritten Reich

Österreichs Finanzverwaltung im Dritten Reich
Erscheinungsjahr: 2011
Gewicht: 635 gr / Abmessungen: 235 mm x 162 mm
Von Fritz, WolfgangWolfgang Fritz schildert die Gleichschaltung des österreichischen Bundesministeriums für Finanzen mit dem deutschen Reichsfinanzministerium in den Jahren 1938 – 1940 in ihrer ganzen Totalität: Ob Säuberung und Kielholen des Personals, ob Verwandlung der Organisatonsstruktur oder Einführung der deutschen Gesetze, ob Raub des Staatsvermögens oder Pl

Unverb. Preisempf.: EUR 19,90

Preis: EUR 98,00


WISO: Finanzen unter 35 - Georg Döller

EUR 1,00
Angebotsende: Sonntag Jul-22-2018 19:11:19 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 1,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
WISO: Finanzen unter 35 - Georg Döller
EUR 1,00
Angebotsende: Sonntag Jul-22-2018 19:34:48 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 1,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Mehr Finanzen Produkte

Deutsche Wirtschaft kommt kaum voran 15.05.2013

Februar 23, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Deutsche Wirtschaft kommt kaum voran 15.05.2013

Deutsche Wirtschaft kommt kaum voran 15.05.2013
Ökonomen sprechen von einer Rezession, wenn eine Volkswirtschaft zwei Quartale hintereinander schrumpft. Nun ist die deutsche Wirtschaft von Januar bis März um 0,1 Prozent gewachsen, nachdem sie im Schlussquartal 2012 um 0,7 Prozent gefallen war.
Read more on www.dw.de

Wirtschaft : Steigende Mieten: Mieterbund fordert 10 Milliarden Euro
WN-Aktion · Politik · Wirtschaft · Kultur · Vermischtes · Sport · Fußball · Handball · Formel 1 · Golf · Radsport · Sonstige · Wintersport · Tabellen · Liveticker · Startseite > Welt > Wirtschaft. Fr., 17.05.2013. Fr., 17.05.2013. Derzeit 0 von 5 …
Read more on Westfälische Nachrichten

Der Pinneberger Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen hat …

Februar 16, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Der Pinneberger Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen hat …

Pinneberg : Finanzausschuss gibt grünes Licht für Haushalt 2014 in Pinneberg Der Pinneberger Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen hat den Weg freigemacht für die Verabschiedung des Haushalts 2014.
ad-hoc-news.de

Neueste Wirtschaft Nachrichten

Februar 6, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Neueste Wirtschaft Nachrichten

Schwaches PC-Geschäft – Gewinneinbruch bei Dell
Der Wandel in der Computerbranche setzt Dell zu: Der Gewinn bricht um 79 Prozent ein, der Umsatz gibt um zwei Prozent nach. Eine Übernahmeschlacht verhindert aber derzeit größere Umstrukturierungen. Von Scot W. Stevenson und Birgit Mittwollen …
Read more on DIE WELT

Deutsche Wirtschaft wächst minimal

Januar 29, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Deutsche Wirtschaft wächst minimal

Deutsche Wirtschaft wächst minimal
Dass die deutsche Wirtschaft überhaupt zulegte, war in erster Linie den Privathaushalten zu verdanken. Die Bürger steigerten ihre Konsumausgaben und erhöhten damit die Nachfrage. Dagegen schwächelte der Außenhandel. Sowohl die Exporte als auch …
Read more on tagesschau.de

Geheime Schallschutzpläne für Hauptstadtflughafen BER | Berliner Wirtschaft
Berlin – Die Berliner Wirtschaft unterstützt den Plan, den Schallschutz am künftigen Hauptstadtflughafen noch mal zu überarbeiten. IHK-Verkehrsexperte Christian Wiedenhütter sagte zu BILD.de: „Wir begrüßen den Vorstoß von Flughafenchef Mehdorn, …
Read more on BILD

Der Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen beschäftigt sich …

Januar 22, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Der Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen beschäftigt sich …

Pinneberg : Pinneberger Politiker beraten über Millionen für Schulsanierungen Der Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen beschäftigt sich am Dienstag, 21. Januar, mit dem Schulgebäudesanierungsplan der Stadt Pinneberg.
ad-hoc-news.de

Finanzbuchhaltung für die BF I. Arbeitsheft: Wirtschaft und Verwaltung. BF I Rheinland-Pfalz Rezessionen

Januar 21, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Finanzbuchhaltung für die BF I. Arbeitsheft: Wirtschaft und Verwaltung. BF I Rheinland-Pfalz Rezessionen

Finanzbuchhaltung für die BF I. Arbeitsheft: Wirtschaft und Verwaltung. BF I Rheinland-Pfalz

Mit Kapitel zu “Lexware professional“
Erscheinungsjahr: 2007
2. Aufl.
Berufsschüler
Gewicht: 194 gr / Abmessung: 30 cm
Von Bug, Manfred; Moster, RainerDiese Lehrbuch deckt die Anforderungen des Lehrplans für die Berufsfachschule I, Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung, in Rheinland-Pfalz ab. Es beinhaltet die Lernbereiche 2 und 5 des berufsbezogenen Unterrichts. Die Werteströme der Finanzbuchhaltung werden anhand von Situationen, Belegen und Aufgaben durchgängig als Folge

Unverb. Preisempf.: EUR 8,25

Preis: EUR 9,95

Mehr Finanzen Produkte

Ganderkesee. Die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft …

Dezember 4, 2013 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Ganderkesee. Die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft …

Automatensteuer steigt auf 15 Prozent Ganderkesee. Die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft und Finanzen haben gestern einstimmig beschlossen, die Steuer für „Spielautomaten mit Gewinnfunktion“ von zwölf auf 15 Prozent des Einspielergebnisses anzuheben.
ad-hoc-news.de

Nächste Seite »