Allgemeine Zeitung Mainz: Kommentar zu Verbraucherinsolvenzen

Juni 30, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Allgemeine Zeitung Mainz: Kommentar zu Verbraucherinsolvenzen

Mainz (ots) – Manche(r) wirft das Geld verantwortungslos zum Fenster raus, andere sind beim Umgang mit ihren Finanzen schlicht überfordert, wieder andere werden von Schicksalsschlägen getroffen und sind alles andere als schuld an ihren Schulden. Beim Thema Pleiten gibt es die …
ad-hoc-news.de

Allgemeine Zeitung Mainz / Allgemeine Zeitung Mainz: Kommentar zu …

Juni 30, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Allgemeine Zeitung Mainz / Allgemeine Zeitung Mainz: Kommentar zu …

Allgemeine Zeitung Mainz: Kommentar zu Verbraucherinsolvenzen Mainz – Manche(r) wirft das Geld verantwortungslos zum Fenster raus, andere sind beim Umgang mit ihren Finanzen schlicht überfordert, …
ad-hoc-news.de

Kommentar zur Teilrente: Krach über die Rente fehl am Platz

Juni 23, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Kommentar zur Teilrente: Krach über die Rente fehl am Platz

Kurz nach dem Beschluss über das Rentenpaket sorgt der DGB-Vorstoß einer Teilrente ab 60 Jahren für den nächsten Koalitionskrach. Dabei verträgt das komplexe Thema Altersversorgung keine ideologiegetriebene Diskussion, urteilt Matthias Schiermeyer.
ad-hoc-news.de

Schwäbische Zeitung: Kommentar zu Nils Schmid – Auf Profilsuche

April 16, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Schwäbische Zeitung: Kommentar zu Nils Schmid – Auf Profilsuche

Ravensburg (ots) – Mehr Schlagkraft erwartet Nils Schmid von der Umbesetzung in seinem Haus. Als Superminister für Finanzen und Wirtschaft sollte er für die SPD dem grünen Ministerpräsidenten Paroli bieten. Die Rechnung ging nicht auf. Vor allem er muss Sparmaßnahmen begründen, …
ad-hoc-news.de

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Griechenland/Staatsanleihen

April 10, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Griechenland/Staatsanleihen

Stuttgart (ots) – Dass es der griechischen Wirtschaft noch längst nicht gut geht, dass auch die Finanzen noch nicht richtig geordnet und die Schulden nach wie vor absurd hoch sind: es interessiert die Anleger nicht, denn sie können darauf vertrauen, dass …
ad-hoc-news.de

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Bundesländer/Finanzen/Baden-Württemberg

April 4, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Bundesländer/Finanzen/Baden-Württemberg

Stuttgart (ots) – Bei den Finanzen ist der Südwesten Mittelmaß. Auch wenn es sich bei den Daten des Statistischen Bundesamts um vorläufige Zahlen für 2013 handelt, gibt es an dem Befund nichts zu rütteln. In der Finanzpolitik muss sich die grün- …
ad-hoc-news.de

Westfalenpost: Das Streikrecht darf nicht eingeschränkt werden / Kommentar von Rolf Hansmann über den Piloten-Streik bei der Lufthansa

April 2, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Westfalenpost: Das Streikrecht darf nicht eingeschränkt werden / Kommentar von Rolf Hansmann über den Piloten-Streik bei der Lufthansa

Hagen (ots) – Natürlich ist es für betroffene Passagiere ärgerlich, wenn ihr Lufthansa-Flug wegen streikender Piloten annulliert wird. Oder wenn die Kranich-Linie in dem hart umkämpften Markt in punkto Finanzen und Image kräftig Federn lassen muss. Dennoch ist es …
ad-hoc-news.de

Badische Neueste Nachrichten: Scheinriese Südwest-SPD – Kommentar von WOLFGANG VOIGT

März 30, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Badische Neueste Nachrichten: Scheinriese Südwest-SPD – Kommentar von WOLFGANG VOIGT

Karlsruhe (ots) – Die gegenwärtige Südwest-SPD hat etwas von einem Scheinriesen: Als Regierungspartei mit so bedeutenden Ressorts wie Inneres, Wirtschaft und Finanzen wirkt sie potent und weithin verankert – doch auch nach drei Jahren Arbeit an der Seite der Grünen verharrt die Traditionspartei …
ad-hoc-news.de

Rheinische Post: Kommentar / Verlogene Debatte = Von Eva Quadbeck

März 5, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Rheinische Post: Kommentar / Verlogene Debatte = Von Eva Quadbeck

Düsseldorf (ots) – Die Debatte um die Finanzen der Krankenkassen ist reichlich verlogen. Dass der Finanzminister die Zuschüsse an die Kassen kürzt, wenn diese im Geld schwimmen, ist verständlich. Teil der Wahrheit ist aber auch, dass die Arbeitnehmer und die Arbeitgeber die …
ad-hoc-news.de

Neue OZ: Kommentar zu Diäten

Februar 22, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Neue OZ: Kommentar zu Diäten

Osnabrück (ots) – Zu hohe Altersversorgung Bei Diäten denkt man für gewöhnlich ans Abnehmen und an Fastenkuren. Anders verhält es sich im Bundestag. Da geht es in der Regel um eine Erhöhung. Sie führt dann dazu, dass in der Bevölkerung die …
ad-hoc-news.de

Nächste Seite »