Fondssparen – eine Alternative in der Niedrigzinsphase

Juni 15, 2017 by  
Filed under Wissenswertes zu Finanzen

Kommentare deaktiviert für Fondssparen – eine Alternative in der Niedrigzinsphase

In Zeiten einer lang anhaltenden Niedrigzinsphase wird es für den Einzelnen immer schwieriger, mögliche Sparziele zu erreichen oder wichtige Werte für die eigene Altersversorgung zu schaffen. Klassische Sparformen haben längst ihre Bedeutung verloren. Erzielte Erträge fallen deutlich niedriger als die aktuelle Inflationsrate aus. Wer sein „Spargroschen“ auf die Seite legt, verliert somit noch Kapital. Längst sind neue Alternativen beim Sparen gefordert. Das Fondssparen stellt eine interessante Alternative dar. Read more

Trotz guter Gewinnchance: hohes Risiko im Online-Casino

März 13, 2017 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Trotz guter Gewinnchance: hohes Risiko im Online-Casino

Wer sein vorhandenes Kapital vergrößern möchte, sollte dies nicht unbedingt über ein Online-Casino wagen. Selbst wenn Sie bereits ausreichende Erfahrungen mit den verschiedenen Spielen besitzen, ist doch der Einsatz des eigenen Geldes mit einem hohen Risiko verbunden. Schließlich handelt es sich um ein Glücksspiel. Wen einmal das Glück verlässt, der ist schnell sein hart verdientes Geld wieder los. Unabhängig ob dies in einer klassischen Spielbank oder in einem Online-Casino geschieht.

Natürlich locken die vielen Online-Casinos im Netz mit riesigen Gewinnchancen. Dennoch darf an dieser Stelle nie vergessen werden, dass es sich um ein echtes Glückspiel handelt. Mögliche Strategien oder Tricks schützen den Spieler nicht vor einem Verlust seines Einsatzes. Daher sollte der Spieler einige Dinge beachten. Zudem sollten Sie sich stets im Vorfeld über das betreffende Casino erkundigen. Studieren Sie die Geschäftsbedingungen und halten Sie gezielt Ausschau nach Bewertungen über das in Frage kommende Online-Portal. Zudem finden Sie im Netz eine Übersicht der besten online Casinos im Internet.

Glücksspiel: Diese Regeln sollten Sie unbedingt einhalten

Wer trotz der bekannten Risiken ein „Spielchen“ im Internet wagen will, sollte zwingend folgende Regeln beachten:

  • Spielen Sie immer mit einem vorher festgesetzten Betrag. Haben Sie bei einigen Online-Spielen kein Glück und Ihr Geld ist weg, beenden Sie das Spiel. Das eigene Limit darf nie überschritten werden. Ansonsten ist das Risiko einfach zu groß.
  • Wagen Sie nur ein Online-Spiel, wenn Sie sich den Einsatz auch tatsächlich leisten können. Wer bereits knapp bei Kasse ist, sollte sein Glück nicht auf die Probe stellen. In den meisten Fällen stürzt Sie eine Pechsträhne noch weiter in eine finanzielle Krise.
  • Leihen Sie sich niemals Geld von einer anderen Person, um ihrem Glück auf die Sprünge zu helfen. Im schlimmsten Fall müssen Sie Ihre Schulden für ein Spiel zurückzahlen.
  • Machen Sie sich als Einsteiger mit den Regeln und Geflogenheiten des Online-Casinos vertraut. Nutzen Sie die ausführlichen Beschreibungen. Häufig können Sie eine Art Training absolvieren, um die wichtigen Funktionen zu beherrschen. Besonders Anfänger verlieren häufig die ersten Einsätze aus Unkenntnis.
  • Achten Sie stets auf ein seriöses Online-Casino. Nutzen Sie ausschließlich ein Portal mit einer deutschen Benutzeroberfläche. Zudem sollte der Betreiber eine offizielle Lizenz vorweisen können. Bestehen Zweifel bei einem bestimmten Online-Portal, sollten Sie dort kein Spiel starten.
  • Nutzen Sie zu Beginn spezielle Bonus-Angebote. So lässt sich das Risiko verringern. Achten Sie allerdings darauf, unter welchen Bedingungen der jeweilige Bonus überhaupt gewährt wird. Teilweise lassen sich die Voraussetzungen überhaupt nicht erfüllen.

CFD-Handel – eine Alternative zu klassischen Wertpapieren?

Oktober 5, 2016 by  
Filed under Wissenswertes zu Finanzen

Kommentare deaktiviert für CFD-Handel – eine Alternative zu klassischen Wertpapieren?

Im Rahmen des CFD-Handels, die englische Abkürzung steht für Contracts for Difference, kaufen Sie nicht ein bestimmtes Finanzprodukt, sondern spekulieren ausschließlich auf die Entwicklung des Kurses des jeweiligen Produktes. Anders wie bei einer klassischen Aktie, erwerben Sie diese nicht, sondern Sie setzen nur auf den Kursgewinn oder -Verlust. Somit können Sie sowohl bei einer steigenden als auch bei einer fallenden Kursentwicklung profitieren. Read more

gamigo startet mit Unternehmensanleihe bei Online-Games durch

April 22, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für gamigo startet mit Unternehmensanleihe bei Online-Games durch

Kostenlose Online-Games sind auf dem Vormarsch. Besonders gefragt sind sogenannte Massively Multiplayer Online Games, bei denen eine Vielzahl von Spielern gleichzeitig ins Spielgeschehen eingreift. Einer der führenden Anbieter dieser Games, die gamigo AG, startet nun mit einer Mittelstandsanleihe. Read more

Das Kapital: Apples heißes Spiel mit der Preisdifferenzierung

Februar 17, 2014 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Das Kapital: Apples heißes Spiel mit der Preisdifferenzierung

Das Kapital: Apples heißes Spiel mit der Preisdifferenzierung
Premium Der Albtraum der Rivalen scheint wahr zu werden: Apple baut ein iPhone-Einsteigermodell. Es heißt, der günstigere Preis würde durch einen kleineren Speicher realisierbar. Grandiose Augenwischerei, die bisher funktionierte.
Read more on Financial Times Deutschland

Fleesensee-Resort braucht dringend Kapital
von Alexandra Leibfried Durch das Kurshoch des Schweizer Frankens hat die Fleesensee-Gesellschaft 17 Mio. Euro verloren. Das bestätigte Geschäftsführer Detlev Fricke der AHGZ. Von einer drohenden Insolvenz könne jedoch keine Rede sein.
Read more on Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung

Fed sorgt sich um Kapital in Filialen europäischer Banken

Dezember 23, 2013 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Fed sorgt sich um Kapital in Filialen europäischer Banken

Fed sorgt sich um Kapital in Filialen europäischer Banken
Die US-Notenbank Fed sorgt sich einem Bericht des "Wall Street Journal" um die Kapitalausstattung der Filialen europäischer Banken in den USA. Die US-Notenbank Fed sorgt sich einem Bericht des "Wall Street Journal" um die Kapitalausstattung der
Read more on STERN.DE

Immofinanz mit Details zur HV: Dividende, Aktienrückkauf, bedingtes Kapital
Der Wandelbond 2011, der aktuell mit bis zu 20,6 Mio. jungen Aktien der Gesellschaft aus bestehendem bedingten Kapital sowie bis zu 104,4 Mio. eigenen Aktien unterlegt ist, soll zur Gänze mit bedingtem Kapital unterlegt werden.
Read more on Boerse-express.com

Das Kapital der Capitals

Dezember 15, 2013 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Das Kapital der Capitals

Das Kapital der Capitals
Wien – Oulun Kärpät, nie gehört? Nun, Oulu ist mit 142.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Finnlands, und Kärpät, übersetzt die Hermeline oder Kurzschwanzwiesel, sind der Eishockeyklub dieser Stadt. Heute, Donnerstag (20 Uhr), gastiert er zum Auftakt
Read more on derStandard.at

Nokia Siemens Networks braucht 1 Mrd EUR neues Kapital – Capital
Ohne zusätzliches Kapital von den Gesellschaftern werde dies allerdings nicht umzusetzen sein. "NSN braucht mindestens 1 Mrd EUR frisches Geld von den Müttern", zitiert "Capital" einen Konzern-Insider. "Eine andere Option gibt es nicht.
Read more on Dow Jones Deutschland

Das Kapital: Von Nutzlosem lernen
Premium Wenn Ökonomen nicht mal mehr auf drei Wochen die Konjunktur vorhersagen können und wenn Aktienanalysten und -strategen munter mit den Vorgaben ebenjener Ökonomen kalkulieren, sollte das den Anlegern zu denken geben. Eigentlich.
Read more on Financial Times Deutschland

Basiswissen Tagesgeldkonto

Dezember 5, 2013 by  
Filed under Wissenswertes zu Finanzen

Kommentare deaktiviert für Basiswissen Tagesgeldkonto

Ein Tagesgeldkonto ist im Prinzip die zeitgemäße Variante des Sparbuchs. Geld, das man auf ein Tagesgeldkonto einzahlt, wird zu einem Zinssatz angelegt, der meist deutlich über den Angeboten herkömmlicher Sparbücher liegt. Das angelegte Kapital bleibt aber, im Gegensatz zu vielen anderen Anlageformen, täglich verfügbar. Read more

"Cultural Capital Counts – Kulturelles Kapital zählt" an der Eisenstraße

Dezember 3, 2013 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für "Cultural Capital Counts – Kulturelles Kapital zählt" an der Eisenstraße

"Cultural Capital Counts – Kulturelles Kapital zählt" an der Eisenstraße
25.08.2011 11:36:54 – "Cultural Capital Counts – Kulturelles Kapital zählt" nennt sich das neueste Projekt des Kulturparks Eisenstraße-Ötscherland, das sich in Kooperation mit weiteren Regionen Zentraleuropas das Ziel setzt, das kulturelle Erbe der
Read more on Live-PR.com (Pressemitteilung)

BEHAVIORAL FINANCE: Keine echte Rallye ohne langfristiges Kapital
Mittelfristig aktive Händler haben zwar schon wieder zugegriffen, aber solange nicht auch das langfristige Kapital wieder angelockt wird, kann es keine anhaltende, neue Rallye geben. Hierüber sowie über die Bedeutung der Zentralbankerkonferenz in
Read more on wallstreet-online

Kapital und Ideen zusammenbringen
Die Bio@venture Conference 2011 will mit ihrem Konzept des Matchings von Ideen und Kapital diesen Trend noch verstärken. Auf der BIO@venture Conference bekommen Start-ups Tipps für ihre Finanzierung. Der aktuelle Schwung der deutschen Biotechnologie
Read more on Laborpraxis

Film: Final Destination 5: Unsere schauerlichen Fantasien
Die "Final Destination"-Filme haben von Anfang an ihr ganzes Kapital aus der makabren Faszination geschlagen, die von besonders bizarren Todesfällen ausgehen kann. In ihrer Welt, die kaum etwas von unserer eigenen trennt, kann alles tödlich sein.
Read more on Berliner Morgenpost

Neueste Kapital Nachrichten

November 28, 2013 by  
Filed under Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentare deaktiviert für Neueste Kapital Nachrichten

25.08.2011 Geschlossene Fonds: Solide Erträge statt totes Kapital
„Dazu kommt, dass Gold im wahrsten Sinne totes Kapital ist. Es vermehrt sich nicht und es arbeitet nicht.“ Öl statt Gold? Stabile Nachfrage auf absehbare Zeit Interessierten Anlegern rät Schuhmann derzeit eher zu Sachwerten und produktiven Investments
Read more on DEAL-Magazin

Das Kapital: Wie nominale US-Daten den Ifo ausstechen
Premium Der Ifo bricht ein, der DAX springt nach oben. Nur der Reflex Hartgesottener, die dann zugreifen, wenn die Angst am größten ist? Das glauben höchstens jene, die meinen, der DAX hätte auch im Falle enttäuschender US-Daten zugelegt.
Read more on Financial Times Deutschland

Nächste Seite »