Musikverein: Big Player in Hülle und Fülle

Wien. (irr) Ein Glück: Krisenstimmung, wie sie sich an anderen Häusern breitmacht, hat der Musikverein weiterhin nicht zu bieten. Intendant Thomas Angyan sagt zum Thema Finanzen bloß: "Wir kommen mit unseren Mitteln aus." Die speisen sich zwar nur zu fünf Prozent aus Subventionen, die bei einer Million Euro liegen. Andererseits muss der Musikverein ja keine Ensemblekosten stemmen wie etwa das Burgtheater. Das Personal ist hier sogar ziemlich überschaubar: Neben Angyan arbeiten gerade einmal
ad-hoc-news.de

Comments are closed.