Die betriebseigene Krankenversicherung von AOL ist in eine …

Februar 26, 2014 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

US – Krankenversicherung : Zwei Babys bringen AOL ins Wanken Die betriebseigene Krankenversicherung von AOL ist in eine schwere Krise geraten. Zwei Babys mit extrem hohen Behandlungskosten sollen schuld sein. Firmenchef Tim Armstrong will die Altersversorgung der Mitarbeiter kürzen. Doch eine betroffene Mutter bläst erfolgreich zur Gegenattacke.
ad-hoc-news.de

Comments are closed.