München: Rund sechs Wochen vor Beginn des Prozesses gegen …

Januar 23, 2014 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Razzia im Fall Hoeneß: Ermittler suchen Maulwurf im Finanzamt München: Rund sechs Wochen vor Beginn des Prozesses gegen Uli Hoeneß wegen Steuerhinterziehung sind nun die bayerischen Finanzbehörden selbst ins Visier der Ermittler geraten. Die Münchner Staatsanwaltschaft ließ heute das Finanzamt in Miesbach – dem Wohnort von Hoeneß – und das Rechenzentrum des Landesamtes für Finanzen in Nürnberg durchsuchen. Geklärt werden soll, wie interne Akten zum Steuerfall Hoeneß in die Hände von
ad-hoc-news.de

Comments are closed.