Das Problem der Informationsgewinnung für die vorvertragliche Risikoprüfung auf Seiten des privaten Berufsunfähigkeitsversicherers

Dezember 27, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

WordPress-Datenbank-Fehler: [Table './DB24145/wp_stt2_meta' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed]
SELECT `meta_value`,`meta_count` FROM `wp_stt2_meta` WHERE `post_id` = 142 ORDER BY `meta_count` DESC LIMIT 10;

Das Problem der Informationsgewinnung für die vorvertragliche Risikoprüfung auf Seiten des privaten Berufsunfähigkeitsversicherers

Die privaten Versicherungsunternehmen sind für die vorvertragliche Risikoprüfung darauf angewiesen, Informationen über das zu versichernde Risiko zu erlangen. Bei der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung handelt es sich dabei vor allem um personenbezogene Gesundheitsdaten, an denen der Versicherungsnehmer ein (persönlichkeits-)rechtlich legitimiertes Geheimhaltungsinteresse hat.

Vor dem Hintergrund dieses Interessenkonflikts werden in der vorliegenden Untersuchung die verschiedenen Inf

Unverb. Preisempf.: EUR 52,00

Preis: EUR 52,00

Private Berufsunfähigkeitsversicherung - Nach der Rechtsprechung | 2017 | NEU

EUR 39,90
Angebotsende: Samstag Nov-10-2018 4:07:57 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 39,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
Neue Entwicklungen und alte Probleme in der Berufsunfähigkeitsversicherung ...
EUR 77,95
Angebotsende: Mittwoch Okt-31-2018 9:32:04 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 77,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Ähnliche Berufsunfähigkeitsversicherung Produkte

Comments are closed.