Persönliche Finanzdaten via App abrufen

November 3, 2013 by  
Erschienen unter Wissenswertes zu Finanzen

Die Online-Welt wird zunehmend mobil. Heute möchten die meisten Anwender an jedem Ort und zu jedem Zeitpunkt auf alle für sie relevanten Informationen zugreifen können. Dabei ist diese Tendenz nicht nur der steigenden Verbreitung von Smartphones und Tablets zu verdanken, sondern in erster Linie sorgen leistungsfähige Online-Lösungen für den eigentlichen Durchbruch. Naheliegend ist daher auch, dass der moderne Mensch jederzeit einen Blick auf seine persönlichen Finanzen werfen will.

Unter dem Namen Figo präsentiert die Lean Banking GmbH eine spezielle Finanz-App, die es ermöglicht, die eigenen Finanzen permanent zu überwachen. Waren bisher in erster Linie nur mobile Software-Lösungen erhältlich, die sich auf ein bestimmtes Bank-Produkt beschränkten, geht die unter iOS laufende App einen deutlichen Schritt weiter. Hier kann der Anwender die Daten und die Umsätze gleich von mehreren Konten und Kreditkarten im Blick behalten.

Dabei werden die ermittelten Daten der verschiedenen Konten unter einer Oberfläche vereint. Das System ist dabei in der Lage, die gewonnenen Informationen miteinander in Verbindung zu bringen. Diese werden durch die verwendete Lösung sofort aggregiert und für den Anwender übersichtlich aufbereitet. Der Nutzer muss zu diesem Zweck nur seine Konten und Kreditkarten dem Figo-System mitteilen. So können beispielsweise zu jedem Zeitpunkt die Einnahmen und Ausgaben gegenüber gestellt werden, so dass der Nutzer zu jedem Zeitpunkt einen Überblick über seinen Finanzstatus abrufen kann.

Zusätzlich lassen sich die eigenen Daten auch über einen längeren Zeitraum betrachten. Anhand eines Zeitstrahls ist der Nutzer in der Lage, mögliche Engpässe zu erkennen und so bereits im Vorfeld zu reagieren. Darüber hinaus informiert die intelligente App den Anwender über Geldeingänge, über bestimmte Kontostände oder das Erreichen von definierten Budgets. Zudem lassen sich bei den Ausgaben eigene Limits festlegen, um den zur Verfügung stehende Finanzrahmen nicht versehentlich zu überschreiten. Abgerundet wird die Funktionalität der App durch das mobile Durchführen von Überweisungen oder durch das direkte Abfragen des eigenen Depots.

Das Figo App bietet eine leistungsstarke, mobile Lösung an, um mit den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln besser umzugehen. Was bisher noch häufig mit umständlichen stationären PC-Lösungen gemacht werden musste, kann nun einfach mobil per iPhone oder iPad erledigt werden. Die eigenen Finanzen verwalten mit der Figo-App bedeutet einen echten Fortschritt.

Comments are closed.