London – Prinz Charles, …

November 5, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Steuergebaren von Prinz Charles erneut in der Kritik London – Prinz Charles, künftiger König von Großbritannien und Nordirland, ist wegen seines Steuergebarens erneut in die Kritik geraten. Das britische Finanzministerium solle das Herzogtum des 64-Jährigen genauer unter die Lupe nehmen, fordert der Haushaltsausschuss des britischen Unterhauses. Die Finanzen des Duchy of Cornwall, das traditionell vom britischen Thronfolger betrieben wird, müssten
ad-hoc-news.de

Comments are closed.