Kein Strafverfahren gegen Tebartz-van Elst – aber der Makel …

November 20, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Kommentar: Der Makel bleibt Kein Strafverfahren gegen Tebartz-van Elst – aber der Makel bleibt: Die Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr wegen einer falschen eidesstattlichen Versicherung gegen den umstrittenenen Limburger Bischof. Von Peter Schulte-Holtey
ad-hoc-news.de

Comments are closed.