Antwort auf deutlich negative Entwicklung im …

November 28, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

VIG-Vorstände gehen wegen Italien-Verlusten Antwort auf "deutlich negative Entwicklung" im Autogeschäft.Die Verluste im Auto-Versicherungsgeschäft der VIG-Tochter "Donau" in Italien ziehen personelle Opfer auf höchster Ebene nach sich. "Im Hinblick auf die deutlich negative Entwicklung" dort nimmt VIG-Vorstand Franz Kosyna den Hut und scheidet mit Jahresende aus der Chefetage der börsenotierten Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe aus. Kosyna war von Juli 2009 bis Mai
ad-hoc-news.de

Comments are closed.