Taxman 2013 (für Steuerjahr 2012)

Oktober 16, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

WordPress-Datenbank-Fehler: [Table './DB24145/wp_stt2_meta' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed]
SELECT `meta_value`,`meta_count` FROM `wp_stt2_meta` WHERE `post_id` = 595 ORDER BY `meta_count` DESC LIMIT 10;

Taxman 2013 (für Steuerjahr 2012)

Taxman 2013 (für Steuerjahr 2012)

  • Software
  • Lexware
  • 08832-0050
  • 9783648032671

TAXMAN 2013

Unverb. Preisempf.: EUR 39,90

Preis:

[/random]

Comments

3 Responses to “Taxman 2013 (für Steuerjahr 2012)”
  1. E_007_K sagt:
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr gute Steuersoftware!, 1. Dezember 2012
    Rezension bezieht sich auf: Taxman 2013 (für Steuerjahr 2012) (CD-ROM)

    Taxman V 19 bietet alle Funktionalitäten, die man zum Erstellen der Einkommensteuererklärung benötigt inkl. EÜR. Das Menü ist übersichtlich und Schritt für Schritt aufgebaut. Daten aus dem Vorjahr können problemlos übernommen werden. Eine Elsterschnittstelle ist vorhanden. Es gibt automatisch regelmäßig Updates und man hat alle Steuerinfos zum Nachlesen.

    Dazu gibt es ein Handbuch in dem man alle Steuerfragen nachschlagen kann. Auch Ausfüllhilfen mit Steuererklärungszeilennummern sind vorhanden.

    Nach der Installation wird man gefragt, ob man sich registrieren lassen möchte. Hier gab ich an – direkt bei Lexware gekauft – dann hat man auch kein Abo – man hat also imer die Wahl und muss nur alle Infos gut durchlesen und nicht blind die eigene Adresse angeben.

    Diese Software würde ich wieder kaufen. Super!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. DerBazi sagt:
    1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Viele Verbesserungen, 5. Dezember 2012
    Rezension bezieht sich auf: Taxman 2013 (für Steuerjahr 2012) (CD-ROM)

    Ich habe noch nicht alles ausprobiert, aber es gibt einige Verbesserungen im Vergleich zur letzten Version. Auch die Installation scheint schneller zu laufen als sonst.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Pseudonym sagt:
    12 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    ACHTUNG ABO-ABZOCKE, 23. November 2012
    Rezension bezieht sich auf: Taxman 2013 (für Steuerjahr 2012) (CD-ROM)

    Ich habe die Software Taxman 2012 am 17.10.2012 via Amazon als Download gekauft.

    Am 22.11.2012 kam unaufgefordert ein Päckchen mit der Taxman 2013 SoftwareVersion und einer Rechnung über rund 33,-€, die ich nie bestellt habe!
    Ich habe bei der ersten Ausführung der Software im Einführungs-Assistenten einem „Aktualisierungs-Service“ zugestimmt, bin dabei aber von üblichen Softwareupdates ausgegangen, vor allem weil keine Preise genannt wurden (lediglich, dass man die Software für das nächste Jahr zum Vorzugspreis erhalten könne, was ich zu dem Zeitpunkt auch noch in Erwägung gezogen habe). Es gab auch keinerlei Bestätigung o.ä. für den abgeschlossenen Service, wo ich nun noch einmal genauer nachschauen könnte, was ich da angeblich abgeschlossen haben soll (und ich lege meine Mails sorgfältig ab).

    Ich habe also bei der (freundlicherweise kostenfreien) Hotline angerufen und nach ca. 5 Minuten eine Erklärung verlangt. Der Herr war ganz freundlich und hat mir erklärt, dass das ja quasi nur als Angebot zu sehen ist und ich die Sendung einfach kostenfrei zurücksenden könne.

    So sei es. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Praxis der Gesetzesänderung des § 312g BGB (der sog. „Button Lösung“) entspricht und folglich mit der unaufgeforderten Zusendung kein gültiger Kaufvertrag zustande gekommen ist. So sollten andere Betroffene auch nach Ablauf der 30 Tage (oder was auch immer) Rückgabefrist, nämlich unbefristet, die unaufgefordert zugesandte Sendung zurückschicken können. Aber ich bin kein Anwalt. Den hätte ich jetzt wohl als nächstes bemüht, wenn die diese dubiose Firma mir die Rückgabe schlauerweise nicht so leit machen würde. Und ich hatte mich schon gefreut, dass meine Rechtschutz endlich mal was tun kann für ihr Geld…

    Dass ich mich von der Firma Haufe / Lexware und all ihren Produkten in Zukunft fernhalten und jedem davon abraten werde dürfte wohl klar sein… Wer die Software dennoch nutzen (und damit die Verkaufsmethoden der Haufe GmbH unterstützen) möchte, sollte bei der Produktregistrierung, insb. wenn es um einen „Aktualisierungs-Service“ geht, sehr genau hinschauen.

    PS: Das ich auf die Software selbst nich eingehe, möchte ich auch noch kurz rechtfertigen: Eine Bewertung besteht bei mir aus mehreren Faktoren. Einer davon ist: „Versucht der Anbieter den Kunden abzuzocken?“ – dabei entspricht ein Ja = Null Punkten. Und das Produkt (also die Gesamtbewertung) bei dem ein Faktor Null ist… ist… NULL (also das Schlechteste, was hier ja komischerweise 1 Stern ist)! Deshalb vernachlässige ich alle anderen Eigenschaften.

    Ich hoffe es hilft dem ein oder anderen bei der Produktauswahl und vor dem Bezahlen von unaufgefordert zugesandten Produkten.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein