Slowenien steht vor anhaltend …

Oktober 29, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

IWF: Slowenien muss Bankenbranche aufräumen Slowenien steht vor anhaltend schwierigen Zeiten. Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht das Land weiter in einer tiefen Rezession feststecken und drängt die Regierung, im schädlichen Bankensektor gründlich aufzuräumen. Die wegen der Stützung von Pleitebanken arg in Mitleidenschaft genommenen öffentlichen Finanzen sollen durch den Verkauf von Staatsbesitz aufpoliert werden. "Die fortschreitende Privatisierung
ad-hoc-news.de

Comments are closed.