Saarbrücker Zeitung: Rische fordert größere Anstrengungen gegen Altersarmut

Oktober 31, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Berlin / Saarbrücken. (ots) – Zur Vermeidung von Altersarmut sollten nach Ansicht des Präsidenten der Deutschen Rentenversicherung, Herbert Rische, die Langzeitarbeitslosen wieder in die gesetzliche Altersversorgung einbezogen werden. "Hier muss man überlegen, ob auf den vormaligen Lohn wieder angemessene Beiträge in die Rentenkasse …
ad-hoc-news.de

Comments are closed.