Versicherungen mit Beitragsrückgewähr

September 4, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Versicherungen mit Beitragsrückgewähr

Schon Ende des 19. Jahrhunderts entstand die Idee, Versicherungen zu entwickeln, zu denen zwar Beiträge zu zahlen sind, welche aber garantiert zurückerstattet werden. Die erste Unfall­versicherung mit garantierter Beitragsrückgewähr bei Tod oder Ablauf wurde in Deutschland 1883 angeboten. Eine Ausdehnung auf weitere Versicherungsarten lag nahe. Der vorliegen­de Titel stellt die Grundlagen und Randbedingungen hierfür zusammen.

Als Basis der Einführung in die Materie dient die Kalkulation

Unverb. Preisempf.: EUR 35,00

Preis: EUR 35,00

Die Regelung im VAG über Sicherungsfonds unter besonderer Berücksichtigung einer zukünftigen EU-Richtlinie über Sicherungssysteme für Versicherte im Falle der Liquidation des Versicherungsunternehmens

Mit der Novelle des VAG vom 15.12.2004 wurde für die Lebens- und die privaten Krankenversicherer die Pflicht zur Errichtung von Sicherungsfonds eingeführt. Die beiden Sicherungsfonds haben die Aufgabe, im Falle des Zusammenbruchs eines Versicherers dessen Bestand zu übernehmen und die Verträge fortzuführen. Die Aufgaben und Befugnisse der Sicherungsfonds wurden der Protektor Lebensversicherungs-AG und der Medicator AG im Mai 2006 durch Rechtsverordnung übertragen.
Die Verfasserin hat die n

Unverb. Preisempf.: EUR 42,00

Preis:

Comments are closed.