Rechtslupe – Der als Kapitalbetrag im Rahmen der externen …

September 12, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Externe Teilung im Versorgungsausgleich – die Verzinsung des Ausgleichswerts Rechtslupe – Der als Kapitalbetrag im Rahmen der externen Teilung nach § 14 Abs. 4 VersAusglG zu zahlende Ausgleichswert aus einer fondsgebundenen betrieblichen Altersversorgung ist nicht zu verzinsen. Bei der externen Teilung wird die Ausgleichsforderung erst durch den Eintritt der Rechtskraft der Entscheidung begründet (§ 224 Abs. 1 FamFG), so dass Fälligkeits- oder Verzugszinsen bis zu dem
ad-hoc-news.de

Comments are closed.