Nachdem erst im August die Getreidegasse in Salzburg nach …

September 12, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Wasserrohrbruch in Salzburg: Keller überflutet Nachdem erst im August die Getreidegasse in Salzburg nach einem Rohrbruch unter Wasser gestanden ist, hat es nun die Saint-Julien-Straße in der Landeshauptstadt getroffen. Hunderte Liter flossen in der Nacht zum Dienstag aus und fluteten zwei Keller. Die genaue Ursache lässt sich laut Salzburg AG schwer feststellen. Deren Versicherung übernimmt alle Schäden.
ad-hoc-news.de

Comments are closed.