Härlein + Kollegen Rechtsanwälte – Mit dieser Frage …

September 9, 2013 by  
Erschienen unter Aktuelles aus der Finanzwelt

Versicherungsrecht – Tod durch Dornenstich beim Rosenschneiden ein versicherter Unfall? Härlein + Kollegen Rechtsanwälte – Mit dieser Frage musste sich der unter anderem für das Versicherungsrecht zuständige 12. Zivilsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Karlsruhe beschäftigen. Der Ehemann der Klägerin hatte bei der Beklagten unter anderem eine Versicherung für den Fall des Unfalltodes mit einer garantierten Leistung von 15.000 Euro abgeschlossen. Die Klägerin ist
ad-hoc-news.de

Comments are closed.