ZUG – Ein 69-jähriger Mann ist im Kanton Zug Opfer eines …

Enkeltrickbetrüger ergaunern in Zug 145’000 Euro ZUG – Ein 69-jähriger Mann ist im Kanton Zug Opfer eines Enkeltrickbetrugs geworden. Er übergab einer ihm unbekannten Frau 145’000 Euro in der Annahme, einem Bekannten aus Deutschland ein Darlehen für ein Immobiliengeschäft zu gewähren.
ad-hoc-news.de

Comments are closed.